Informations- und Kommunikationstechnologie

 

C4I Projektkoordination GCC
Auftraggeber: GCC
Zeitraum: 2003 2011


 

FEED und EPIC Luftüberwachung Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Polizei Abu Dhabi
Zeitraum: 2008 2012

Die Einsatzmöglichkeiten der Helikopterflotte betreffend Luft-
überwachung, Aktionsradius und Quality of Service sind durch Ausrüstung mit moderner Überwachungs- und Trackingaus-
stattung zu verbessern.

Austroconsult ist für Projektmanagement, Bestandsaufnahme, Spezifikationen, technische Detailplanung, Auswahl der opti-
malen Technologie, u.ä. verantwortlich.


 

Modernisierung IKT Luftverteidigung Österreich
Auftraggeber: Österreichische Bundesregierung
Zeitraum: 2007 2008


 

Betriebszentralen Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Abu Dhabi Police
Zeitraum: 2010 2012


 

Integrierte Landesleitstelle für Rettung und Feuerwehr Österreich
Auftraggeber: Tiroler Landesregierung
Zeitraum: 2004 2010

Es war eine integrierte Landesleitstelle mit hoch entwickelten Gesprächs- und Dispatchingfunktionen für sämtliche Notfall-
dienste zu errichten.

Austroconsult wurde mit der Erhebung der Nutzeranforderungen, Detailplanung, Festlegung der technischen Spezifikationen, Ausarbeitung der Ausschreibungsunterlagen sowie Evaluierung und Vergabeberatung beauftragt.


 

Betriebsleitstelle und Funknetz für die Wiener Rettung Österreich
Auftraggeber: Gemeinde Wien
Zeitraum: 2005 2006

Die Steuerungs- und Kommunikationseinrichtungen der Wiener Rettungs- und Versorgungsdienste waren zu modernisieren bzw. zu erneuern. Um Echtzeit-Informationen zu erhalten, wurde ein SCADA-System verwendet.

Austroconsult war mit der Erstellung einer Studie, der Ausarbei-
tung der technischen Spezifikationen und der Ausschreibungs-
unterlagen sowie der Evaluierung und Vergabeberatung betraut.


 

Funk- und Einsatzzentrale der Feuerwehr Österreich
Auftraggeber: Salzburger Landesregierung / Feuerwehr
Zeitraum: 2001 2005

Der Landesfeuerwehrverband bzw. die auf Landesebene für den Zivilschutz verantwortliche Landesregierung planten die Erneuer-
ung des gesamten Kommunikationssystems für Sprache, Daten und Alarmfunktionen.

Austroconsult war Konsulent für Planung, Ausschreibung, Aus-
führungsüberwachung und Kommissionierung.


 

Strahlenfrühwarnsystem Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Abu Dhabi Police
Zeitraum: 2006 2008

Angesichts des Bedrohungspotentials von Atomkraftwerken, militärischen Kernenergieanlagen und Raketenträgersystemen wurde die Einrichtung eines Strahlenfrühwarnsystems ins Auge gefasst.

Austroconsult war mit der Anforderungsbeurteilung, der Bedrohungsanalyse und der Ausarbeitung von Studien betraut.


 

IT Disaster Recovery Zentrum Oman
Auftraggeber: Verteidigungsministerium
Zeitraum: 2005 2007

Die Einführung bzw. Errichtung eines IT Disaster Recovery Plans bzw. Zentrums wurde ins Auge gefasst, um in kritischen Situati-
onen die Aufrechterhaltung des Betriebs von lebenswichtigen Organisationen und Institutionen zu gewährleisten.

Austroconsult war mit der Bedrohungs- und Risikoanalyse betreffend bestehender Einrichtungen, Server Clustern, Business Impact Analysen sowie der Planung des Disaster Recovery Zentrums inklusive technischer Ausstattung betraut.


 

IT Disaster Recovery Zentrum Rumänien
Auftrageber: Industrie
Zeitraum: 2008 2009

Der Auftraggeber beabsichtigte die Errichtung eines IT Disaster Recovery Zentrums, um Business- und Privatkunden Business Continuity Services anbieten zu können.

Austroconsult war mit der Bedarfsanalyse, Planung, Server Clustern, Business Impact Analyse, Erstellung eines Business Plans, Projektmanagement, der technischen Ausstattung und der Entwicklung eines Marketingkonzepts befasst.


 

 

Testprojekt Einsatz von RFID-Technologie im Strassenverkehr Österreich
Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Zeitraum: 2006 2008

Die Praxistauglichkeit von aktiven und passiven RFID-Systemen im Strassenverkehr sollte anhand von Laborversuchen und einem Pilotversuch erhoben werden.

Austroconsult hat ein Testkonzept ausgearbeitet, die Projekt- partner koordiniert, die Versuchsbegleitung übernommen und war ausserdem mit der Dokumentation, Zusammenfassung und der Analyse der Versuchsergebnisse befasst.


 

SCADA System zur Überwachung von Strassentunneln Österreich
Auftraggeber: Tiroler Landesregierung
Zeitraum: 2004 2007

Für die Überwachung von mehr als 20 Straßentunneln war ein zentrales Kontrollsystem zu errichten. Das SCADA-System befindet sich in der Integrierten Landesleitstelle der Rettungs-
dienste.

Austroconsult, als Fachplaner des SCADA-Systems, hat Leistungen wie Bestandsaufnahme der vorhandenen Anlagen, Detailplanung, Spezifikationen, etc. durchgeführt.


 

Road Pricing / Mautsystem Österreich
Auftraggeber: ASFINAG
Zeitraum: 1998 1999

Die ASFINAG, die Autobahnen- und Schnellstrassen Finan-
zierungs AG, plante die Einführung eines LKW-Mautsystems auf der A12 im Unterinntal, einer der meistbefahrenen Transitauto-
bahnen Österreichs.

Austroconsult war für die Ingenieurtechnik der Lose / Gewerke Maut, Energie, Kommunikation und elektronische Datenver-
arbeitung zuständig.


 

Dritte Ausbauphase Wiener U-Bahn Österreich
Auftraggeber: Wiener Linien
Zeitraum: 2000 2007

Im Zuge der Erweiterung des Wiener U-Bahnnetzes planten die Wiener Linien, die Betreiber der Wiener U-Bahnen, Busse und Strassenbahnen, die Installierung eines digitalen Kommuni-
kationsnetzes, sowie die Erweiterung der Einrichtungen betreffend Zuglenkung.

Austroconsult erbrachte Beratungsleistungen für die Bedarfs- planung und die Ausarbeitung der technischen Spezifikationen und der rigiden Testprozeduren und hat auch Controllingauf-
gaben übernommen.


 

Verkehrsüberwachung Österreich
Auftraggeber: Stadtgemeinde Mödling
Zeitraum: 2004 2005

Die Stadtgemeinde beabsichtigte ein neues Konzept bezüglich Verkehrssicherheit (z.B. Geschwindigkeitskontrollen), Parkraum-
bewirtschaftung und Sicherheitsdiensten zum Schutz der Bevölkerung und der ortsansässigen Betriebe einzuführen.

Austroconsult war mit der Festlegung der einzelnen zu erbringenden Leistungen, der Planung, Ausschreibung, der Gründung des PPP und der Ausführungsüberwachung befasst.


 

Glasfaser-Backbone Infrastruktur Bauleistungen Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: du
Zeitraum: 2008 2010

DU, der wichtigste Telekomprovider in den Emiraten, plante die Realisierung eines komplett ausgestatteten Glasfaser-Back-
bonenetzes von 850 km Länge, um seine Basisstationen und Switch-Infrastruktur mit einem Hochgeschwindigkeitskommuni-
kationsnetz zu verbinden.

Austroconsult hat den Kunden bezüglich Projektmanagement und Realisierung bei Aufgaben wie z.B. Qualitätssicherung und Ausführungsüberwachung vertreten.


 

Glasfasernetz Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Militär
Zeitraum: 1994 2004

Um das Richtfunknetz und die mobilen Kommunikations- einrichtungen auszubauen, wurde ein modernes Telekommuni-
kationsnetz basierend auf 6.000 km Glasfaserkabel an Land und 1.000 km unter Wasser mit SDH Technologie geplant.

Austroconsult war mit der Erstellung von Studien, Planung, Ingenieurleistungen, Vorbereitung der Ausschreibungsunter-
lagen, Evaluierung, Ausführungsüberwachung sowie Kommissionierung beauftragt.


 

Glasfaser- / Interinsulares Seekabel-Telekomprojekt Kapverdische Inseln
Auftraggeber: Cabo Verde Telecom
Zeitraum: 1995 2001

Die Kapverdischen Inseln waren mittels Troposcatter und Mikrowellen-Kommunikationslink mit begrenzter Kapazität verbunden, darüber hinaus konnte das Telefonnetz der Insel Santiago nur ein paar tausend Teilnehmer bedienen.

Austroconsult hat eine Studie ausgearbeitet, und war für die Ausbreitungsplanung und Feldstärkemessungen betreffend BackUp-Microwave Systeme, Design sowie die Ausführungs-
überwachung verantwortlich.

 

Optimierung Telekommunikationsnetz Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Abu Dhabi Distribution Company
Zeitraum: 2007 2009

Angesichts der Telekomliberalisierung war ein maßgeschnei-
dertes Konzept zu entwickeln, das optimale Lösungen für das "Last Mile" Problem und die zukünftige Verwendung von Fibre-to-the-home und Fibre-to-the-curb bietet.

Austroconsult war mit der Durchführung von Erhebungen, der Ausarbeitungen von Studien sowie mit der Entwicklung von Strategien und Betriebskonzepten befasst.

 

Optimierung Telekommunikationsnetz Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: TRANSCO
Zeitraum: 2005 2007

Die Telekomliberalisierung und die Ausweitung der betrieblichen Anforderungen haben die Modernisierung und den Ausbau des digitalen Telekomnetzes für Einrichtungen wie z.B. Umspann- werke und das SCADA-Netz notwendig gemacht.

Austroconsult war mit der Erstellung von Studien, Strategieent-
wicklung, Betriebskonzepten, Datenbankmanagement, Aus-
schreibungsunterlagen und der Evaluierung von Angeboten beauftragt.

 

TETRA und SCADA Netz Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: ADCO
Zeitraum: 2003 2007

Die Ölgesellschaft ADCO plante in ihrem Einzugsgebiet die Errichtung eines regionalen, digitalen Mobilfunknetzes auf TETRA Standard, und zwar sowohl für ihre Ölfelder als auch ihre Bohrinseln.

Austroconsult wurde für die Ausarbeitung von Studien, Design, Reichweitenplanung, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Angebotsbewertung unter Vertrag genommen.


 

Sicherheits- und IT-Projekt Industriegebiet Kuwait
Auftraggeber: SDFC, Ministerrat
Zeitraum: 2004 2006

Die Sicherheit eines der wichtigsten Industriegebiete in Kuwait, das Raffinerien, Kraftwerke, Hafenareale, chemische und elektronische Industrie und diverse Fertigungsanlagen umfasst, war zu verbessern.

Austroconsult war für die Bedrohungsanalyse, Vor- und Detail-
planung, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Angebots-
bewertung sowie die Ausführungsüberwachung zuständig.


 

Digitales Bündelsystem Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: Abu Dhabi Police
Zeitraum: 1996 2009

Die Polizei plante die Modernisierung ihres gesamten Tele-
kommunikations- und IT-Systems (TETRA). Hochmoderne Befehlssoftware sollte sowohl alltägliche als auch Notfall-
aktivitäten erleichtern.

Austroconsult war mit Studien, Ausbreitungsplanung, Feld-
stärkemessungen, Design, Ausführungsüberwachung und Kommissionierung befasst.


 

Digitales Bündelfunksystem Österreich
Auftraggeber: Innenministerium
Zeitraum: 2001 2003

Das Bundesministerium für Inneres beabsichtigte die Einführ-
ung eines digitalen Bündelfunknetzes (TETRA) für Polizei und Gendarmerie sowie für Rettungs-, Feuerwehr- und andere staatliche und regionale Sicherheits- und Hilfsorganisationen.

Austroconsult führte die finanzielle Planung des PPP Modells, die Systemplanung, die Ausschreibung, sowie Beratungs- und Ingenieurleistungen durch.


 

MW Sendestation Saudi Arabien
Auftraggeber: Informationsministerium
Zeitraum: 2000 2006

Aufgrund von betrieblichen Problemen bedingt durch regel-
mässige Überschwemmungen im Senderareal und auch durch Sendeausfälle wurde eine Verbesserung bzw. Modernisierung der MW-/UKW-Sendestation ins Auge gefasst.

Austroconsult war mit der Durchführung einer Machbarkeits-
studie, der Planung, der Ausarbeitung der Ausschreibungsunter-
lagen und der Ausführungsüberwachung betraut.

 

TV Sender Vereinigte Arabische Emirate
Auftraggeber: EMI, Public Works Department
Zeitraum: 1993 2005

Emirates Media Inc. baute eine zweite Senderkette auf und modernisierte die bereits existierenden Sendestationen in Liwa, Jebel Dhanna, Jebel Hafit, Bu Hasa und Al Maqam.

Austroconsult war mit der Erstellung von Studien, Feldstärke-
messungen, Ausbreitungsplanung, Ausarbeitung Systemde-
sign, Spezifikationen und Ausschreibungsunterlagen, Evalu-
ierung der Angebote und Ausführungsüberwachung betraut.

 

Übersiedlung Rechenzentrum Österreich
Auftraggeber: ÖBB, IT Abteilung
Zeitraum: 2010

Um der zunehmenden Zahl kritischer IT-Applikationen Rech-
nung zu tragen, haben die ÖBB beschlossen, eine zwei-Daten-
center-Strategie zu verfolgen.

Austroconsult war mit Katalogisierung, Koordination, allge-
meiner Übersiedlungsplanung und Ausschreibungsverfahren befasst.


 

GSM-R und Signalsystem Slowenien
Auftraggeber: Slowenische Eisenbahnen
Zeitraum: 2002 2004

Die Modernisierung des gesamten Kommunikations- bzw. der Signaleinrichtungen für die 1.500 Eisenbahnkilometer Sloweniens war geplant.

Austroconsult war mit der Bestandserhebung, der Ausarbeitung des Anforderungskatalogs und der Spezifikationen sowie technischen Studien hinsichtlich optimalem Design für die Signaleinrichtungen bzw. das Kommunikationssystem befasst.


 

TV / Radio Studiokomplex Oman
Auftraggeber: Informationsministerium
Zeitraum: 2004 2008

Das Ministerium plante die Errichtung eines vollkommen neuen, digitalen TV Studio Komplexes mit diversen Studios in der Größe von 300m2 bis 1.500m2 unter Einsatz modernster Technologie.

Austroconsult war mit Planung, technischen Details, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Angebots­bewertung und Ausführungsüberwachung betraut.